Sie sind hier

Scary Harry und Chloé

 

Chloé und der Sprung in der SchüsselScarry Harry: Hier scheiden sich die Geister

Sonja Kaiblinger, eine der derzeit meistgelesenen Österreichischen Kinder- und Jugendbuchautorinnen, hat in der Bibliothek Satteins aus ihren beiden Neuerscheinungen „Cloé und der Sprung in der Schüssel“ (2017) und „Scary Harry: Hier scheiden sich die Geister“ (2016) gelesen.

Sonja Kaiblinger sagte bei der Lesung über sich selbst: „Sobald ich schreiben konnte, schrieb ich. Aber bevor ich Schriftstellerin wurde, war ich Eisverkäuferin, Nachtwächterin und Lehrerin.“ Inzwischen hat die in Wien lebende 31 jährige Autorin bereits mehrere Bücher in drei ganz unterschiedlichen Kinder- und Jugendbuchreihen veröffentlicht. Sie wurden allesamt zu Bestsellern und sind in fast 20 Sprachen übersetzt worden. „Meine Bücher gibt es in Sprachen, die ich gar nicht sprechen kann und in Ländern, in denen ich noch nie war!“, berichtete sie den fast 70 Kindern im Alter von 10-11 Jahren!

Kein Wunder, dass eine, die so interessante Dinge über ihr Leben berichten kann, auf offene Kinderohren und viele Kinderfragen getroffen ist. Das neue Buch „Cloé und der Sprung in der Schüssel“ brachte die Kinder und Erwachsenen gleichermaßen zum Lachen. Und bei „Scary Harry: Hier scheiden sich die Geister“ bekamen viele eine Gänsehaut. Begeistert zeigten sich die Kinder auch von der Möglichkeit, einer richtigen Autorin Fragen stellen zu dürfen. Ganz schön anstrengend war es für Sonja Kaibinger auch nach der Lesung: alle Kinder wollten unbedingt ein Autogramm als Erinnerung mitnehmen. Sonja Kaiblinger schreibt nicht nur tolle Kinder- und Jugendbücher, sie versteht es auch sehr gut, ihre Geschichten vorzulesen und die Buben und Mädchen in ihren Bann zu ziehen. Leider musste sie gleich nach der Lesung abreisen. Als kleinen Trost gibt es aber alle ihre Bücher bei uns in der Bibliothek zum Ausleihen.

Hier geht es zu Fotos von der Lesung.

Hier findet ihr einen kurzen Film zur Lesung.

Herzlichen Dank für euer Kommen und Cloé und Scarry Harry warten schon auf euch und euren nächsten Besuch in der Bibliothek!

Datum: 
29.05.2017 - 09:00 Uhr